Streifen_Aktuelles.jpg

Alles aus einer Hand –
Unsere Leistungen im Überblick

Wir fertigen für Sie Ihren Gewerbebau:

Ob Stahlkonstruktion oder Stahlbeton in Verbindung mit einer Porenbetonfassade, Lagerhalle, Werkstatt, Verkaufsraum oder Halle mit Büro - setzen Sie mit uns Ihre Vorstellungen um.

 

Gerne verwirklichen wir auch Ihren Wunsch nach Wohnen und Arbeiten in einem Objekt.

Welche Bauweise passt zu Ihnen?

Mit unseren verschiedensten Hallentypen und Modulbauweisen lassen wir Ihre Ideen Realität werden. Werfen Sie einen Blick auf unsere vielseitigen Modelle - diese sind natürlich auch erweiterbar. Lassen Sie sich individuell und wirtschaftlich von uns beraten und gemeinsam Ihr Wunschobjekt planen, welches genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.   

2020-11-06_PP Bausysteme-6926_bearb.jpg

Neubau

Ihre Wünsche – unsere Lösungen

Stahl

ist ein sehr nachhaltiges und recycelbares Produkt, das viel Platz schafft und ohne Innenstützen auskommt. Somit bietet Ihr neues Gebäude genügend Flexibilität und Freiraum für Ihre Ideen. Wird Stahl mit Porenbeton vereint ist die Ausstattung komplett.

Stahlbeton

ist die ideale Konstruktionslösung in Verbindung mit Brandschutz. Dachsysteme sind auch bei Überlängen in Spannbeton möglich. Stahlbeton wird in modernen Anwendungen oft nicht alleine, sondern als Hauptbestandteil eines Verbundwerkstoffes eingesetzt.

Porenbeton

Mit Porenbeton haben Sie den höchsten Brandschutz. Porenbeton ist ein nicht brennbarer Baustoff der Klasse A1 nach DIN 4102. Bauteile aus Porenbeton können für alle Feuerwiderstandsklassen eingesetzt werden und sind der ideale Baustoff für Brand- und Komplextrennwände. Das Zusammenspiel von Wärmedämmung, Wärmespeicherung und Diffusionsfähigkeit sorgt für ein angenehmes Raumklima, im Sommer wie im Winter. Mit Porenbeton haben Sie niedrige Betriebskosten, eine homogene Konstruktion, hohe Druckfestigkeit, guten Schall- und Brandschutz, Resistenz gegen Umwelteinflüsse und in der Bauphase eine schnelle Verarbeitungszeit durch Verwendung von Systembauteilen.

Für ein Hallenbau im Wohnbaustil bietet sich das BosT-System der Firma Hebel an, welches Bauen ohne separates Tragwerk ermöglicht.

Wir helfen Ihnen Schritt für Schritt zum Ziel:

Mit dem passenden Baupartner wie PP Bausysteme GmbH und unserem perfekten Leitfaden wird Ihr Projekt so einfach wie möglich.

Stahlkonstruktion mit Sandwichpaneelen

Die Tragkonstruktion besteht aus geschweißten oder warmgewalzten Stahlrahmen sowie
verzinkten, kaltverformten Dachpfetten und Wandriegeln.​ Entsprechend der Gebäude-Anforderungen und individuellen Wünschen besteht die Auswahlzwischen verschiedenen Dachsystemen. Zur Ausgestaltung der Fassade stehen zahlreiche Paneele in verschiedenen Designs und Farben zur Verfügung. Diese können jeweils auch mit anderen Baumaterialien wie Holz, Glas oder Stein kombiniert werden.

Das Astron-Bausystem wird durch weitere Produkte ergänzt, so dass ein vollständiger
Lieferumfang gewährleistet werden kann, der optimal auf das System abgestimmt ist.

Vorteile:

  • flexible Grundrissgestaltung

  • optimale Flächennutzung

  • schnelle Montage durch einfache Schraubverbindungen

  • Nutzung der Wandriegel als Kabelschacht

  • breite Zubehörpalette

  • hohe Wärme- und Schalldämmung

  • langlebig und wirtschaftlich

  • Lieferung aus einer Hand

  • perfekte Integration aller Komponenten

  • kostenoptimierte Lösung

Thermodur

Naturbims bildet die Basis der THERMODUR Wandelemente. Er bietet einen ausgezeichneten Wärmeschutz, exzellenten Schallschutz und ist nicht brennbar, denn er ist bereits bei 1.800 Grad durch die vulkanische „Hölle" gegangen. Darüber hinaus prädestinieren sich THERMODUR Wandelemente auch durch viele weitere Eigenschaften als moderner, ökonomischer und ökologischer Baustoff.

Vorteile:

  • Witterungsschutz durch schlagregendichten Isolierputz

  • Kein Gerüst erforderlich

  • Montageleistung bis zu 200 m²/Tag

  • Wirtschaftlich durch geringes Transportgewicht

  • Keine Anpassungsarbeiten auf der schuttfreien Baustelle

  • Ruhigere Optik durch großformatige
    Wandelemente

  • Längere Spannweiten sorgen für Einsparungen bei Stützen und Fundamenten

  • Einheitlicher Wandaufbau mit einfachen Tür- und Fensteranschlüssen

  • Massive Wand ohne Verwölben einer
    Vorsatzschale

  • Großer Spielraum bei der Gestaltung der Fassadenansichtsfläche durch den Einsatz von Scheinfugen

 
XELLA-AMÖNEBURG-28.jpg

Hallenbau-Leitfaden

 
 

Sanierung und Instandsetzung

Wir machen Ihr Gebäude zukunftsfähig:

Sanieren oder modernisieren Sie mit uns Ihr Objekt. Ob Weiterentwicklung eines bestehenden Gebäudes, Instandsetzungsarbeiten, Fassadenänderungen und vieles mehr - wir orientieren uns an Ihren Vorgaben und Wünschen und vereinbaren auch gerne Pauschalangebote.

 

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung, fachliche Kompetenz und unseren kundenorientierten Service.

 

Gutachten und Schadensanalyse

Auf uns ist Verlass:

Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie ein Gutachten oder eine Schadensanalyse benötigen. Wenn Brand, Sturm, Aufprall, Detonationen, Insektenbefall oder Feuchtigkeit Bauteilschwächung oder Schäden an Bauwerken verursacht, dann sind wir, dank unserer umfassenden und branchenübergreifenden Erfahrung, Ihr starker Partner.

Professionelle Vor-Ort-Untersuchung

Wir bieten Ihnen eine professionelle Vor-Ort-Untersuchung, verbunden mit einer umfassenden Analyse der vorgefundenen Schäden an der Konstruktion.

Mit uns sparen Sie Zeit und Kosten, denn wir erkennen Bauschäden frühzeitig und sanieren nur dort, wo es sich wirklich lohnt. Wir entwickeln bedarfsgerechte wirtschaftliche Sanierungskonzepte und begleiten Sie bei den erforderlichen Maßnahmen von Beginn an bis zum Ende.

Kontakt

PP Bausysteme GmbH

Stahlhallen und Porenbeton

Wendelinusstraße 6

63933 Mönchberg

Tel.: 09374 - 97949 0

Fax: 09374 - 97949 10

info@ppbausysteme.com